Heute war es sehr lustig. Wir haben uns in der ersten Stunde Gedanken darüber gemacht was wir filmen wollen. Dann haben wir dazu recherchiert. Danach haben wir die Rollen verteilt und angefangen zu filmen. Dann haben wir den Film in Windows Movie Maker zusammen geschnitten und sortiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Advertisements